Von der Pflicht zur Kür: Hybride Zusammenarbeit optimieren

Von der Pflicht zur Kür: Hybride Zusammenarbeit optimieren

Donnerstag, 15.12.2022 10:00 Uhr

Developmental Coffee Break

Kategorie:

Von der Pflicht zur Kür: Hybride Zusammenarbeit optimieren

Erst war es während der Pandemie eine Notlösung, dann wurde es langsam zur Normalität – und mittlerweile wollen es viele Mitarbeitende nicht mehr missen: nur wenige wollen wieder komplett zurück in das Büro. Die Argumente reichen von hohen Benzinkosten und Umweltverschmutzung durch das Pendeln, bis hin zu neu gewonnener Work-Life Balance, weil sich Kinderbetreuung und private Termine vom Homeoffice aus leichter organisieren lassen. 

Es gibt nun zahlreiche Erfahrungen – gute und kritische. Auch ist es nicht nur Elon Musk, der möglichst alle wieder zurück im Büro haben möchte. Viele Unternehmen haben die Regelungen für Mobiles Arbeiten inzwischen entsprechend angepasst, und ermöglichen den Mitarbeitenden deutlich mehr Flexibilität. 

Nach den zahlreichen Erfahrungen lohnt nun eine erste Bestandsaufnahme: Was funktioniert hybrid – was könnte besser laufen? Leidet der Teamgeist? Werden feste Büro-Tage vereinbart – und wenn ja: wie viele? Wie führen wir die Teams trotzdem zusammen?  Sollen wir alle gleich behandeln – oder nach Zielgruppen differenzieren? 

Wir wollen erste Erfahrungen austauschen und Erfolgsfaktoren für die Hybride Zusammenarbeit benennen.  

 

Die Themen dieser Developmental Coffee Break: 

  • Den Balanceakt zwischen Firmeninteresse und individuellem Freiraum optimieren
  • Erfolgsfaktoren für die hybride Zusammenarbeit
  • Wie bereiten wir unsere Führungskräfte auf die neuen Realitäten vor?

 

Wir freuen uns auf Sie – ob aus Ihrem Büro oder vom Home-Office aus. 

 

Möchten Sie mehr erfahren?

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Veranstaltung! Möchten Sie exklusiven Zugang zu allen Lernmaterialien von diesem und anderen Events erhalten? Dann geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und entdecken Sie unsere Videos, Präsentationen und Bonusmaterialien.

Bitte beachten Sie, dass nur Teilnehmer an unseren Veranstaltungen Zugang zu den Materialien auf unserer Website haben.



Hier finden Sie die Unterlagen:

alt=""

Individuelle Kurzberatung zu diesem Thema mit Frau Vivian Lorenz

alt=""

Beratungsgespräch

Link